Olivenöl-SortimentDas Sortiment im Feinkost Paradies

Unser vielseitiges Feinkostsortiment reicht von mediterraner Kost über Fischgerichte und Dips bis hin zu dem beliebten griechischen Olivenöl, das schon mehrmals im Rahmen der Olivenölverkostung ausgezeichnet wurde. Bei der Verarbeitung legen wir großen Wert auf die Qualität der Produkte und verzichten gänzlich auf Konservierungs- und Farbstoffe. Alle Speisen werden frisch zubereitet und ansprechend angerichtet – ein echtes Highlight für Gaumen und Auge!

Die Auswahl unserer Köstlichkeiten variiert, da wir unsere Kunden gerne mit neuen Kreationen wie beispielsweise einem Mini-Mozzarella-Salat, Cremes etc. überraschen wollen!


Mediterrane Feinkost

  • Shrimps, Garnelen & Meeresfrüchtesalat
  • Tarama & Tzatziki
  • Schafskäse, gefüllte Kirschpaprika & Peperoni
  • hausgemachte Schafkäse- & Frischkäsecreme
  • eingelegte Oliven, Artischocken & Peperoni
  • gegrillte Zucchini, Champignons & Auberginen
  • Oliven aus Kreta & getrocknete Tomaten
  • Weinblätter mit Reisfüllung
  • Zwiebeln in Balsamicoessig
  • weiße Bohnen in Tomatensauce
  • Suçuk und türkisches Fladenbrot
  • Olivenöl aus Kreta

Türkische Getränke wie Uludağ (Brauselimonade in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Größen) und vieles mehr finden Sie in unserem Selbstbedienungs-Kühlschrank.

mediterrane Feinkostmediterrane Feinkostmediterrane Feinkost


Fisch

  • Meeresfrüchte
  • Garnelen
  • Sardellen
  • Shrimps
  • Tarama
  • Oktopus

Frisch- und Schafskäsecremes

  • Paschacreme mit Paprika, Kräutern und Knoblauch
  • Chefcreme mit Paprika, Kräutern, Knoblauch und Sambal Oelek
  • Königs-Mezze mit getrockneten Tomaten, Kräutern und Knoblauch
  • Toscanacreme mit Tomaten, gegrillten Champignons, Kräutern und Knoblauch
  • Aleynacreme mit Auberginen, Kräutern und Knoblauch
  • Kirschpaprikacreme mit Kräutern, ohne Knoblauch
  • Joghurtcreme mit gegrillten Paprika und Knoblauch

Für unsere Cremes verwenden wir eine Kräutermischung, welche speziell für uns hergestellt wird.


Olivenöl aus Kreta

extra native Olivenöl „Cretélia“ extra native Olivenöl „Cretélia“ Cretélia

Das extra native Olivenöl „Cretélia“ zeichnet sich durch ein delikates Aroma von frischen Oliven aus. Es ist samtig und mild im Geschmack – der Säuregrad liegt deutlich unter 0,5 %.

Die Koroneiki-Oliven, die für dieses erlesene Olivenöl verwendet werden, gedeihen in der Region Mylopotamos (Rethymno) im Westen der Insel Kreta. Je nach Gelände werden die Früchte ab Mitte November mit der Hand, bzw. mit Stangen vom Baum gestreift. Nach modernsten Verfahren werden die Oliven schonend kaltgepresst.

Cretélia Extra Nativ kann beim Kochen, Braten, Backen oder für Salatdressings verwendet werden. Aufgrund des besonders milden Geschmacks eignet es sich auch hervorragend für den puren Genuss (Ölziehkur). Ein Esslöffel Olivenöl (nach Belieben mit Orangen- oder Tomatensaft) auf nüchternen Magen hält die Arterien fit!

Olivenöl Lychnos Thrapsano P.D.O.Olivenöl Lychnos Thrapsano P.D.O.Lychnos Thrapsano P.D.O.

Der Ort Thrapsano, im Bezirk Heraklion, ist nicht nur für seine Keramiken bekannt – vielmehr ist es auch eine ursprungsgeschützte DOC-Region für Olivenöl. Die Cooperative Thrapsano besitzt hier 110.000 Olivenbäume, aus deren Früchten das mehrfach international prämierte Olivenöl gewonnen wird.

Anbau, Pflege, Ernte, Pressung und Abfüllung erfolgen auf den Grundlagen des Codex Alimentarius. Lychnos ist die erste Kaltpressung der Olivensorte „Psioelia“. Die Pressung erfolgt temperaturkontrolliert bei 22°-24°C.

Die Oliven werden bei der Ernte in 10 kg-Leinensäcken abgepackt und tagesfrisch in den eigenen Ölmühlen der Cooperative Thrapsano gepresst (maximal nach fünf Stunden). Dadurch ist die höchstmögliche Frische gewährleistet, die sich natürlich im Geschmack widerspiegelt. Für einen Liter OIivenöl werden 5-6 kg Oliven benötigt. Bei der Schädlingsbekämpfung in den Hainen werden ausschließlich biologische Mittel verwendet – auch bei der Reinigung der Edelstahltanks und Abfüllanlagen kommen nur biologische Reinigungsmittel zum Einsatz.

Dieses Olivenöl bietet eine hervorragende Qualität mit einem extrem niedrigen Säuregehalt von weniger als 0,3 %. Ein intensives Fruchtaroma mit zartwürziger Note ist charakteristisch für das dunkelgrüne Olivenöl Lychnos Extra Nativ. Genau richtig für alle Liebhaber, die ein charaktervolles Olivenöl zu schätzen wissen!